die Onleihe Niederrhein. Katja Riemann und August Zirner lesen Sibylle Berg Der Tag, als meine Frau einen Mann fand

Seitenbereiche:

Katja Riemann und August Zirner lesen Sibylle Berg "Der Tag, als meine Frau einen Mann fand"
Katja Riemann und August Zirner lesen Sibylle Berg "Der Tag, als meine Frau einen Mann fand"

Inhalt:

Chloe und Rasmus sind seit fast zwanzig Jahren verheiratet, alles bestens, man hat sich entwickelt, man ist sich vertraut. Aber Rasmus will es noch einmal wissen: Eine neue Welt erobern, weit weg von zu Hause - zeigen, was er kann. Chloe ist immer bei ihm. Bis sie Benny trifft und sich noch einmal verliebt, wild und leidenschaftlich. Chloe erlebt den besten Sex ihres Lebens und Rasmus die größte Katastrophe. Sibylle Berg stellt die Frage, die alle Paare irgendwann einmal beschäftigt: Ist Sex lebensnotwendig? Oder doch eher die Liebe?

Autor(en) Information:

ibylle Berg, geboren in Weimar, lebt heute in Zürich. Sie schreibt Romane, Theaterstücke, Essays und Kolumnen (u.a. für die Neue Zürcher Zeitung und Spiegel Online). Sie schrieb bislang 15 Romane, 17 Theaterstücke und unzählige Essays. Sibylle Bergs Werke wurden in 34 Sprachen übersetzt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können