die Onleihe Niederrhein. Yucatán Chiapas

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Traum von tropischen Stränden, Frühstück unter Palmen, Schnorcheln in glasklarem Wasser, romantischen Sonnenuntergängen, an der Karibikküste von Yucatán wird er wahr. Die mexikanische Halbinsel hat sich längst zur Hochburg des Tourismus entwickelt, die allen Urlaubswünschen gerecht zu werden versteht, weit über das reine Badevergnügen hinaus. Das DUMONT Reise-Taschenbuch wird dieser Vielfalt gerecht. Es beschränkt sich nicht nur auf Badeorte wie Cancún oder Playa del Carmen, sondern nimmt den Reisenden mit auf eine Erkundungsfahrt zu den Tempeln der Mayakultur, vom bekannten Chichén Itza bis zum tief im Urwald liegenden Calakmul, aber auch zu farbenprächtigen Kolonialstädten wie Mérida und Campeche. Mit dem noch indianisch geprägten Bergland von Chiapas setzt das Buch einen weiteren Schwerpunkt. Die Mayastadt Palenque und das koloniale San Cristóbal de las Casas sind hier die herausragenden Ziele. Ausgewählte Tipps mit aktuellen Preisangaben zu Unterkünften und viele kommentierte Adressen zu Essen und Trinken, Shopping sowie Nachtleben, aber auch Busverbindungen, Hinweise zum Automieten und Routenvorschläge helfen, den perfekten Urlaub zu planen

Autor(en) Information:

Häufig ist Hans-Joachim Aubert über Monate unterwegs. Vom mexikanischen Fremdenverkehrsverband wurde er für seine Arbeit mit der 'Pluma de la Plata', der Silbernen Feder, ausgezeichnet. Aber warum immer wieder Mexiko? Es ist die unglaubliche landschaftliche und kulturelle Vielfalt, schneebedeckte Vulkane, Tropenstrände, Urwälder, geheimnisvolle Ruinen, bezaubernde Kolonialstädte. Persönliches Highlight, die noch wenig erschlossene Region entlang des Usumacinta in Chiapas.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können