die Onleihe Niederrhein. Marokko - Königreich zwischen Meer und Wüste

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kilometerlange, feinkörnige Sandstrände am Atlantischen Ozean, der faszinierende Sternenhimmel in der Wüste Sahara, die raue Berglandschaft des Rif und die majestätischen Gipfel des Hohen Atlas - von Nord nach Süd spannt sich im Königreich Marokko ein vielseitiger Themenbogen. Beeindruckend sind die Zeugen einer langen Geschichte wie die vier Königsstädte Fès, Meknès, Rabat und Marrakesch. Burgen und Festungen entlang der "Straße der Kasbahs" berichten von den jahrhundertelangen Kämpfen um die Macht in diesem Land. Über Tanger, Tétouan, Chefchaouen und die ehemalige römische Siedlung Volubilis führt die Filmreise zur heiligsten Stadt Marokkos, nach Moulay Idriss. Nach dem Besuch der Königsstädte beeindrucken die gewaltigen Wasserfälle von Ouzoud, bevor es durch das palmenbepflanzte Drâa-Tal in die Sahara geht. Der Atlantik begrenzt das Land im Westen. An der Küste liegt Essaouira.

Autor(en) Information:

Ein Film von Christian und Ulrich Offenberg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können