die Onleihe Niederrhein. Der Seidenfächer

Seitenbereiche:


Inhalt:

Zwei Freundinnen, vom Schicksal vereint - und entzweit? Der bewegende historische Roman "Der Seidenfächer" von Lisa See jetzt als eBook bei dotbooks. Ein berührender Roman über eine große Freundschaft, die durch Nushu, die 1000 Jahre alte Geheimschrift chinesischer Frauen, am Leben gehalten wird: Lisa See lässt uns in ihrem internationalen Bestseller in eine verborgene Welt schauen, in der den Frauen nach einer grausamen Tradition die Füße gebunden werden, aber auch das Herz gefesselt wird - doch ihre Sehnsucht nach Liebe, Glück und Freiheit bleibt lebendig ... Als Tochter einer armen Bauernfamilie im China des 19. Jahrhunderts hat Lilie keine Chance auf ein glückliches Leben - bis ihre kleinen, zierlichen Füße auffallen: Sie scheinen perfekt dafür geeignet zu sein, nach altem Brauch gebunden zu werden und Lilie so in eine begehrte, rare Schönheit zu verwandeln. Bereitwillig nimmt das Mädchen die Schmerzen auf sich, um Ansehen zu erlangen. Schon bald zahlt sich das aus: Sie bekommt einen Brief, kunstvoll in der Geheimschrift der Frauen geschrieben. Darin lädt Schneerose, ein Mädchen aus gutem Hause, sie ein, ein traditionelles, lebenslanges Band zu knüpfen. Aber kann die Freundschaft zwischen zwei Mädchen so unterschiedlicher Herkunft wirklich ein Leben lang halten? "Lisa Sees bestes Buch: Eine faszinierende und anrührende Geschichte, die den Leser von der ersten bis zur letzten Seite gefangen nimmt." Amy Tan Jetzt als eBook kaufen und genießen: Der historische Roman "Der Seidenfächer" von Bestsellerautorin Lisa See, der auch als Film adaptiert wurde. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Autor(en) Information:

Lisa See entstammt einer chinesisch-amerikanischen Familie. Sie wurde in Paris geboren und wuchs in Los Angeles in Chinatown auf. Dreizehn Jahre lang arbeitete sie als Journalistin für Publishers Weekly. Später betreute sie als Kuratorin mehrere große Ausstellungen, die sich mit interkulturellen Beziehungen zwischen Amerika und China beschäftigen. Bereits ihr erstes Buch, eine Biographie ihrer Familie, war ein internationaler Bestseller und erhielt die "Notable Book"-Auszeichnung der New York Times. Dieselbe Auszeichnung bekam sie auch für ihren bald darauf folgenden ersten Thriller "Die rote Klinge". Sie wurde als "National Woman of the Year" ausgezeichnet, erhielt den "Chinese American Museum's History Makers Award" und den "Golden Spike Award" in Kalifornien. Mit ihrem Roman "Der Seidenfächer" gelang ihr ein Weltbestseller, der auch verfilmt wurde. Heute lebt sie in Los Angeles. Die Website der Autorin: https://www.lisasee.com/ Bei dotbooks veröffentlicht Lisa See den historischen Roman "Der Seidenfächer", außerdem "Töchter aus Shanghai" und "Tochter des Glücks" aus ihrer Reihe um "Die Frauen von Shanghai". Zudem erscheint bei dotbooks auch ihre Thrillerreihe um die Polizistin Liu Hulan mit den Bänden "Die rote Klinge", "Der Feuerdrache" und "Tod am Jangtse".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können