die Onleihe Niederrhein. Geschickt geflickt. Lieblingskleidung ausbessern statt wegwerfen.

Seitenbereiche:

Geschickt geflickt. Lieblingskleidung ausbessern statt wegwerfen.
Geschickt geflickt. Lieblingskleidung ausbessern statt wegwerfen.

Inhalt:

Für mehr Nachhaltigkeit im Kleiderschrank: Kleidung reparieren mit fünf einfachen Flicktechniken Die neue Jeans hat einen Riss, am eingelagerten Winterpullover haben die Motten geknabbert und beim Lieblingsmantel geht der Reißverschluss kaputt. Häufig landen solche Kleidungsstücke schweren Herzens in der Mülltonne. Aber das muss nicht sein! Flickprofi Erin Lewis-Fitzgerald zeigt, wie Sie mit einfachen Reparaturtechniken kleine und große Schäden an Ihrer Kleidung ausbessern und Lieblingsstücken ein längeres Leben schenken. Alle Techniken werden leicht verständlich erklärt und können auch von Handarbeitsneulingen ohne Näherfahrung angewendet werden. - Von Hosentaschen flicken bis Socken stopfen: Wie Sie geliebte Kleidung reparieren und vor der Mülltonne bewahren - Löcher kreativ flicken mit fünf einfachen Techniken: Sticken, Nadelfilzen, Flicken aufnähen, Stopfen per Hand oder mit der Maschine - Kleidung flicken ohne Vorkenntnisse mit bebilderten Schritt-für-Schritt-Anleitungen, zahlreichen Profitipps und Vorher-Nachher-Bildern - Praktisches Extrakapitel für häufige Reparaturen: Schnelle Hilfe für lose Knöpfe, kaputte Reißverschlüsse, Laufmaschen und gezogene Fäden - Kleidung pflegen statt flicken: praktische Tipps zum richtigen Waschen, Trocknen und Aufbewahren für längere Haltbarkeit Praktisch, kreativ, umweltbewusst: So funktioniert Upcycling für Kleidung! Jedes Jahr wird allein in Deutschland über eine Million Tonnen Kleidung weggeworfen, vieles davon aufgrund kleiner Mängel, die sich leicht beheben ließen. Doch das Ausbessern von beschädigter Kleidung sorgt nicht nur für mehr Nachhaltigkeit zu Hause. Ob Sie Löcher im T-Shirt mit witzigen Stickereien überdecken oder den Riss in der Hose mit einem Stoffflicken in Szene setzen - mit den originellen Anregungen aus diesem umfangreichen Handarbeitsbuch machen Sie Ihre Lieblingsstücke zu echten Unikaten. Das richtige Buch für alle Kreativen, die nachhaltig leben und Geld sparen möchten!

Autor(en) Information:

Erin Lewis-Fitzgerald ist die führende Kleiderflickerin Australiens. Ihre Flickwerke wurden in Kunstausstellungen in Melbourne und Adelaide gezeigt, und sie gibt Workshops in ganz Australien. Erins Karriere begann mit 15 als Journalistin, sie arbeitete außerdem zwei Jahrzehnte als Redakteurin, Korrektorin, Autorin und Fotografin, was ihr bei ihrem ersten Buch Geschickt geflickt half. Nachdem sie den Journalismus hinter sich gelassen hat, gründete sie Bright Sparks, eine Wohltätigkeitsorganisation, die Elektrogeräte repariert, damit sie nicht auf dem Müll landen. Wenn sie nicht gerade versucht, den Planeten (schick) zu retten, bastelt sie winzige Dioramen für ihren magischen Briefkasten oder kocht für ihren Kochbuchclub, die Ottolenghi Appreciation Society. Sie träumt davon, im Ruhestand ein Luxuskrankenhaus für Plüschtiere zu leiten. Sie finden sie im Internet unter erinlewisfitzgerald.com und modernmending.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können