die Onleihe Niederrhein. Weihnacht at Tiffanys

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mit Gayle Tufts durch den Lamettawahn. Die wunderbare Gayle Tufts erzählt vom Fest der Liebe, das von Berlin bis Boston Schönes wie Schreckliches bereithält: kriegsähnliche Zustände beim Shopping, vorweihnachtliche Lichterketten-Aufrüstung, Truthahn, Tränen und Tranquilizer - und echte Weihnachtswunder at Tiffany's. Eine urkomische Hommage an das schönste Fest des Jahres.

Autor(en) Information:

Gayle Tufts, geboren 1960 in Brockton, Massachusetts, ist laut Stern die bekannteste in Deutschland lebende Amerikanerin. Seit 1991 wohnt sie in Berlin, wo sie über 25 erfolgreiche Bühnenshows inszenierte. Darüber hinaus ist sie regelmäßig in Funk und Fernsehen zu erleben. 2018 wurde sie mit dem Medienpreis der Steuben-Schurz-Gesellschaft e.V. für ihre Verdienste zur deutsch-amerikanischen Freundschaft ausgezeichnet. Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Bücher "Weihnacht at Tiffany´s", "Some like it heiß" und "American Woman" lieferbar. Mehr Informationen zu der Autorin unter www.gayle-tufts.de

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können